< Bereitschaft der Feuerwehr am Rosenmontag
11.03.2019 09:32 Uhr Alter: 74 Tag(e)
Kategorie: Aktuelles

10. März 2019: Viele Sturmeinsätze in Hennef


Sturmtief Eberhardt sorgte in großen Teilen Deutschlands für viele entwurzelte Bäume, zerstörte Dächer und andere Sturmschäden.

Auch Hennef blieb von diesem Unwetterereignis nicht verschont.

So musste die Feuerwehr Hennef mit allen 5 Einheiten mehr als 50 Einsätze erledigen.

Dazu waren 94 Einsatzkräfte mit 17 Fahrzeugen im gesamten Stadtgebiet unterwegs.

Schwerpunkt des „Sturmtages“ waren umgestürzte Bäume, die Fahrbahnen blockierten.

Bei aller Arbeit, die der Sturm verursachte, ist positiv anzumerken, dass bei dem Unwetter nach unserem Erkenntnisstand niemand zu Schaden gekommen ist. (tv)