Jugendfeuerwehr der Stadt Hennef (Sieg)

Stadtjugendfeuerwehrwart
BM Jörg Stragierowicz
stv. Stadtjugendfeuerwehrwart
UBM Frank Milbers

Stadtjugendfeuerwehrsprecher

Stadtjugendfeuerwehrsprecher
Finn Hupperich (JF Blankenberg)
stelv. Stadtjugendfeuerwehrsprecher
Jan Pützstück (JF Happerschoß)

Infos zur Jugendfeuerwehr Hennef

Dein Weg zur Jugendfeuerwehr ist ganz einfach. In fünf Ortsteilen deiner Stadt gibt es eine Feuerwehr – in Hennef, Happerschoß, Blankenberg, Uckerath und Söven.

Gehe zu der Feuerwehr und erkundige dich über die Jugendfeuerwehr! Die Feuerwehrleute geben gerne Auskunft darüber. Achtung, die meisten Feuerwachen in Deutschland sind nicht immer besetzt, suche nach einem Schaukasten oder einem Plakat mit den Kontaktdaten oder rufe den Stadtjugendfeuerwehrwart unter 02242/968025 an.

Ab einem Alter von 10 Jahren kannst du in die Jugendfeuerwehr eintreten.

Kontakt : hier klicken

Kleiderkammer

Die Kleiderkammer hat folgende Öffnungszeiten: Donnerstag von 8:00 - 15:30 Uhr, sowie jeden 1. Donnerstag im Monat zusätzlich bis 19:00 Uhr. Einkleidungen und Tausch von Bekleidung wird nur in Begleitung des Erziehungsberechtigten durchgeführt! Terminabsprache mit dem Kleiderwart Volker Lichtenthäler unter 02242/968014

Hennefer Schirmchen 2018

Am 23.11.2018 wurde der Jugendfeuerwehr Hennef das Hennefer Schirmchen durch den Kinderschutzbund Hennef verliehen. In der Festrede wurde die Arbeit der JF durch Laudatorin Anna-Karina Birkenstock besonders hervorgehoben. Eine Jugendgruppe, die ganz Hennef kennt, eine Jugendgruppe, die ganz Hennef braucht. Die Jugendfeuerwehr ist das Fundament der aktiven Einsatzkräfte. Ohne Jugendarbeit wäre eine Freiwilligen Feuerwehr nicht so schlagkräftig, wie sie es heute ist. Dank der hervorragenden Arbeit können sich Hennefer Bürger sicher fühlen. Stellvertretend für die fünf Jugendgruppen nahmen Jörg Stragierowicz, Tobias Goldbach und Sebastian Termin den Preis entgegen.  Sie bedankten sich für die enorme Wertschätzung, die Ihnen bzw. den Jugendlichen mit dem Preis entgegengebracht wurde.
Urkunde zum Familienfreundlichkeitspreis
Hennefer Schirmchen 2018

Jugendflamme Stufe 2 + 3

Oliver Neuhaus und Joshua Gröne
Jugendfeuerwehr Söven
Tim Beielschmidt, Tobias Heimann, Marvin Heimann, René Eßer, Jannik Lomberg, Jannik Stragierowicz, Niklas Nähser, Raphael Michels, Oliver Schlösser, Felix Pesch
Jugendfeuerwehr Hennef
Am 16.06.2018 legte eine Gruppe der Jugendfeuerwehr Hennef die Prüfung zur Jugendflamme 2 und zwei Jugendfeuerwehrmitglieder der Jugendfeuerwehr Söven die Prüfung zur Jugendflamme 3 im Rahmen des Leistungsnachweises in Siegburg mit Erfolg ab. Hierzu möchten wir allen Teilnehmern herzlich gratulieren.

Zu Gast bei Freunden

Die Jugendwarte und Betreuer der Jugendfeuerwehr Hennef unternahmen ihre Vortour zum Planen des Ausflugs für die Kid´s vom 09.09.2016 bis zum 11.09.2016 nach Heilbad Heiligenstadt. Die beiden Jugendfeuerwehren verbindet eine lange gute Freundschaft. Am ersten Tag wurden sich mehrere Ausflugsziele rund um Eschwege angeschaut, am Abend ging es dann auf´s Stadtfest nach Heiligenstadt. Am Samstag wechselten wir unsere Unterkunft von der Jugendherberge in Eschwege ins Feuerwehrhaus nach Heiligenstadt. Um 10:00 besuchten wir die traditionelle Messe in der Kirche St. Martin gemeinsam mit der FF Heiligenstadt. Anschließend beteiligten wir uns am Umzug zum Rathaus. Dort gab es eine Rede zur Begrüßung vom Bürgermeister und dem amtierenden Möhrenkönig. Mittags wurden wir fürstlich im Feuerwehrhaus versorgt. Gut gesättigt setzten wir unsere Ausflugszielsuche fort. Am Abend stand der Besuch des Stadtfestes wieder auf dem Plan. Lustig war´s. Sonntags ging es nach dem Frühstück zurück. Vielen Dank an die Kameraden aus Heiligenstadt. Wir fühlen uns sehr wohl bei euch und kommen gerne wieder.

Ehrenpokal der Jugendfeuerwehr der Stadt Hennef (Sieg) - "die helfende Hand"

Urkunde des Geehrten
für das Jahr 2015
Ehrenpokal
"die helfende Hand"
Erstmals hat die Jugendfeuerwehr der Stadt Hennef(Sieg) einen Ehrenpokal verliehen. Mit diesem Pokal wird ein Betreuer der Jugendfeuerwehr für seine besondere, im herausragendem Maße geleistete Jugendarbeit, die uneigennützig, über die sonstigen Dienste hinaus, flexibel, mehrfach und erfolgreich absolviert wurde, geehrt. In der Ehrung spiegelt sich wieder, dass der Geehrte über ein hohes Maß an Einfühlungsvermögen verfügt und seine Persönlichkeit und Sozialkompetenz ein positives Vorbild als Feuerwehrmitglied darstellt. In Anerkennung gratulieren wir: Unterbrandmeister René Schrang

Kontakt